Notice: Undefined variable: is_landing_page in /homepages/22/d82785399/htdocs/redaxo/include/addons/mp_statistic/functions/function_extensions_frontend.inc.php on line 116

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/22/d82785399/htdocs/redaxo/include/addons/mp_statistic/functions/function_extensions_frontend.inc.php:116) in /homepages/22/d82785399/htdocs/redaxo/include/functions/function_rex_client_cache.inc.php on line 134

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/22/d82785399/htdocs/redaxo/include/addons/mp_statistic/functions/function_extensions_frontend.inc.php:116) in /homepages/22/d82785399/htdocs/redaxo/include/functions/function_rex_client_cache.inc.php on line 168
Pension, Café, Pizzeria Central, Greding | Hotel Pension am Marktplatz in Greding | Zwetschgendatschi

Pension · Cafe · Pizzeria Central Greding

Zurück zur Übersicht

Zwetschgendatschi

Zutaten:

400g Mehl, 1 ½ Päckchen Backpulver, 250g Quark, 100g Zucker,

1 Ei, 6 Eßl. Milch, 8 Eßl. Öl

Belag:

2kg Zwetschgen, Zimt-Zucker

Zubereitung:

  • Zwetschgen waschen, entkernen
  • Mehl und Backpulver vermischen und in eine Schüssel sieben
  • Restliche Zutaten dazugeben und zu einen Teig verrühren
  • Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig mit Mehl ausrollen
  • mit Zwetschgen belegen
  • den Kuchen mit Zimt-Zucker bestreuen
  • Backen bei 175°C ca. 35 – 45 Min 

 

Probates Rezept,
die Männer 
bei guter Laune zu halten! 

Rechne 5 Pfund Geduld, 3 Pfund Nachsicht und 2 Pfund Vorsicht.

Mische das, unter Ausschüttung von 1 Liter kaltem Wasser, wohl untereinander und lasse es so lange gehen, bis es zu einem Teige geworden ist.

Sodann mische man unter fleißigem Schaffen als Gewürz so viel gute Laune bei, das der Teig ganz davon durchgedrungen wird.

Backe ihn im Backofen der Liebe gut und dauerhaft und gib dem Mann von Zeit zu Zeit ein Stückchen, von Feinheit bestreut, zu genießen.